Bücher der Verlage

Brbel Vogt Magie der Natur th

Natur und Frauen sind die vorherrschenden Motive in Bärbel Vogts Werken. Die Liebe zur Natur ist die Inspiration für ihr künstlerisches Arbeiten. Selbst fotografierte Natur setzt sie malerisch mit starker Farbkraft in Acryl auf Leinwand um. Große Blätter und Blüten geben die Struktur vor, kleinere Details erzeugen Dynamik. In zahlreichen Variationen des Farbtons Grün zeigen die Bilder Naturräume, die Ästhetik der Pflanzenwelt, den Wandel und die Beständigkeit.

Frauen stehen bei Bärbel Vogt für das Wiederkehrende, das Kreative, das Kommunikative. Ihre Frauenporträts entstehen aus Emotionen heraus, sind eine Mischung aus Realität und Fantasie. Sie zeigt Frauen, die Stärke ausstrahlen, in verschiedenen Lebensphasen und Lebensräumen. Seit einigen Jahren beschäftigt sich Bärbel Vogt auch mit Bildhauerei. In Handarbeit entstehen Skulpturen aus Pfälzer Sandstein.

Bärbel Vogt lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Frankenthal.

Das Buch ist erschienen in Worms Verlag