Bücher der Verlage

Ritchie PogorzelskiSiegesfeiern im alten Rom. Ihre Dokumentation auf Ehrenbögen. - Literarische Quellen widmen den triumphalen Feiern und ihren Helden episch breite Ausführungen. Und Inschriften, wie die fasti triumphales führen in langen Listen die Triumphatoren seit Romulus dem mythischen Gründer Roms auf.
Ritchie Pogorzelski, der Autor des vorliegenden Bandes, analysiert – der Erfolgsgeschichte seiner Werke „Die Trajanssäule in Rom" und „Die Prätorianer" folgend – auf der Grundlage farbiger Bildrekonstruktionen flankiert durch antike Quellen sowie archäologische Materialien die Darstellungen auf römischen Ehrenbögen und „Siegessäulen" zum Thema Triumph.

Wie sahen die römischen Feldherren bei ihren Siegesfeiern wirklich aus? Zogen die Triumphatoren tatsächlich in goldenem Panzer und Fanfarenzug durch Rom? Mit der Beantwortung dieser und weiterer Fragen räumt der Autor manch herkömmliche Deutung zum Ablauf römischer Siegesfeiern aus.

Das Buch ist erschienen im Nünnerich-Asmus Verlag

Weitere Informationen hier

 

Veranstaltungen und Termine