Veranstaltung

Titel:
Ritterturniere – das Geschäft mit der Risikofreudigkeit kriegerischen Adels
Wann:
Sa, 14. Oktober 2017, 13.00 h - 13.30 h
Wo:
Frankfurter Messe,
Kategorie:
Buchmesse 2017

Beschreibung

Ritterturniere im MittelalterRitterturniere – das Geschäft mit der Risikofreudigkeit kriegerischen Adels

Turniere, Minnesang und Burgenbau zählen zu den bekanntesten Erscheinungen mittelalterlicher Adelskultur. In gefährlichen Kampfspielen entfaltete sich der Glanz des Rittertums. Gleichzeitig aber waren Turniere Ausdruck von Gewaltbereitschaft und Risikofreudigkeit einer kriegerischen Oberschicht. Ungeachtet dessen waren diese Großveranstaltungen v. a. ein nicht unbeträchtlicher Wirtschaftsfaktor. Der Mittelalterhistoriker Prof. Dr. Werner Meyer blickt in seinem bebilderten Vortrag auch auf die Rolle der Frauen im Turnierwesen.

Veranstaltender Verlag: Nünnerich-Asmus Verlag

Ort

Straße:
Halle 3.1, Stand F 9
Stadt:
Frankfurter Messe
Exportiere ICS