Veranstaltung

Titel:
Prof. Dr. Thomas Fischer, Strafrecht und politische Kultur
Wann:
Sa, 15. September 2018, 20.00 h
Wo:
Tuchfabrik - Trier,
Kategorie:
Lese-Event

Beschreibung

Fischer Im RechtProf. Dr. Thomas Fischer, Strafrecht und politische Kultur
Vortrag

Thomas Fischer, Jahrgang 1953, war bis April 2017 Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof in Karlsruhe. Sein jährlicher Kommentar zum Strafgesetzbuch, die Beck'schen Kurzkommentare, gilt als die Bibel des Strafrechts. Mit seiner ZEIT-ONLINE-Kolumne »Fischer im Recht« wurde er einer breiten Öffentlichkeit bekannt.
Der ehemalige Bundesrichter mischt sich ein in aktuelle Debatten und bezieht klar Stellung, nicht selten auch entgegen der landläufigen Mehrheitsmeinung. In „Fischer im Recht“ zeigt er, wie der Rechtstaat heute im Innersten funktioniert und wo er an seine Grenzen stößt. En passant gelingt ihm eine hochspannende und brillante Rechtsphilosophie.

Fischer ist wohl der scharfzüngigste, unterhaltsamste, ironischste Kolumnist Deutschlands - mit einer überragenden Sprache, fast immer politisch, gelegentlich auch ein bisschen bösartig.
Über Inhalt, Grenzen und Gefährdungen der "politischen Kultur" in Deutschland wird viel und kontrovers diskutiert. Es geht um Meinungsfreiheit und Meinungsbegrenzungen, Form, Freiheit und Kontrolle von öffentlicher Kommunikation.

Thomas Fischer Über das StrafenIn seinem Buch "Über das Strafen" setzt Fischer sich mit Recht und Sicherheit in der demokratischen Gesellschaft auseinander. Was ist eine gerechte Strafe? Gibt es sie überhaupt?
Für den leidenschaftlichen und wortmächtigen Strafjuristen Thomas Fischer geht es um das, was unsere Gesellschaft zusammenhält: Ein selbstgegebenes Regelwerk, unser Rechtssystem, das von vielen Bedingungen abhängt und in ständiger Bewegung ist. Wie kein anderes Rechtsgebiet steht das Strafrecht im Fokus öffentlichen Interesses. Als Grundlage staatlichen Handelns verspricht es Sicherheit; aber es ist auch ein Ort, an dem grundlegende Fragen des gesellschaftlichen Lebens, der Freiheitsspielräume und der Verantwortung verhandelt und besprochen werden. Fischers These: Strafrecht ist Kommunikation und Gewalt. Keiner kennt seine Entwicklung besser als der weit über seine Fachkreise hinaus bekannte frühere Bundesrichter.

Im Anschluss an den Vortrag stellt sich Thomas Fischer den Fragen des Publikums.

Tuchfabrik Trier, Kleiner Saal
Tickets 7/10 €

Tickets im VVK: Tuchfabrik
und bei den Vorverkaufsstellen von ticket regional in Trier, der Region, in Luxemburg, Rheinland-pfalz und im Saarland

veranstaltet von éditions trèves e. V. und Tuchfabrik Trier e. V.

Ort

Standort:
Tuchfabrik
Straße:
Wechselstraße 4-6
Stadt:
Trier

Unser Weinpartner in Rheinland-Pfalzrheinhessen