Termine

Veranstaltung

Titel:
Heiner Feldhoff, Die Sonntage von Duisburg-Beeck
Wann:
Fr, 20. September 2019, 19.00 h
Kategorie:
Lese-Event

Beschreibung

Heiner Feldhoff, Die Sonntage von Duisburg-Beeck
 
Die Sonntage von Duisburg BeeckDer Ich-Erzähler, geboren 1945, just in den ersten Friedenstagen, schildert seine Jugend in einem Geschäftshaushalt, in der Mehrgenerationen-Familie von streng religiösen Textilkaufleuten.
Zur Sprache kommen auch die Lebensumstände der Eltern in der Nazi-Zeit mit dem Kriegsende in der zerbombten Heimatstadt. Der Wiederaufbau des Unternehmens geschieht unter der Kontrolle des frommen Großvaters, des Patriarchen der Familie, für den ein privater Hausbibelkreis, die »Stunde«, die verbindliche Existenzmitte ist. Sein Sohn, der Vater des Erzählers, geht daran in jungen Jahren – als sogenannter Hilfsprediger – zugrunde, die starke Mutter wird uralt. Ihr Lebensweg bis in die Gegenwart ist dann auch der Erzählfaden.

Musikalische Begleitung: Martin Feldhoff

10 €, erm. 8 € / ABK 12 €, erm. 10 €
VVK: Öffentliche Bücherei der Evangelischen Kirchengemeinde Altenkirchen
 
Das Buch ist erschienen in Rhein-Mosel-Verlag